Nachtrag-Die DGM in der HOY-REHA Görlitz

Die jährliche Fortbildung der Physiotherapeuten durch die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V. (DGM) fand am 1. und 2.11.2019 in den Räumen der HOY-REHA Görlitz statt. Physiotherapeuten und Ergotherapeuten aus dem Raum Görlitz und Dresden füllten den Kurs.

Dr. Heinicke, Chefarzt der Kinderklinik in Kreischa, brachte den Teilnehmenden altes und neues Wissen über Muskelkrankheiten und deren Ursachenforschung nahe, welches er sehr interessant gestaltete. Darauf folgten dann die Befundung sowie die therapeutischen Ansätze von Frau Elke Maron, Physiotherapeutin in Berlin, die langjährige Erfahrung mit der Behandlung dieses Krankheitsbildes hat. Ein wichtiger Teil dieser Weiterbildung stellte die Umsetzung an Probanden dar.

Wir danken den Patienten, die sich zur Verfügung gestellt haben.

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung.