Wir sind weiter für Sie da!

Die HOY-REHA Görlitz GmbH ist ein wichtiger Baustein im Netzwerk der Gesunderhaltung und Heilung der Menschen unserer Region. Den Bestimmungen der Bundesregierung vom 15.04.2020 entsprechend können wir eine kontrollierte, notwendige Behandlung unter einem erhöhten Hygienestandard gewährleisten.

Auch in Zeiten der Corona-Krise gibt es Patienten mit akuten Erkrankungen/Störungen oder Verletzungen im Bereich des Stütz- und Bewegungsapparates, mit Arbeitsunfällen, mit bösartigen oder neurologischen Erkrankungen. Sie brauchen weiterhin eine individuelle physiotherapeutische oder komplexe rehabilitative Behandlung.

Politik und Kostenträger (GKV, DRV, BG) sehen auch in der aktuellen Situation keinen Grund für Schließungen von Reha-Einrichtungen und Physiotherapiepraxen. Eine ärztliche Verordnung stellt eine Behandlungsnotwendigkeit dar und wir haben wie z.B. auch jedes Krankenhaus einen Versorgungsauftrag. Wir sind gemäß den Vertragsvereinbarungen unseren Patienten gegenüber angehalten, unsere Einrichtung zu öffnen.

Wir stellen also unseren Patienten weiterhin unser Wissen und Können in den Bereichen Ergotherapie, Physiotherapie, Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP) und Rehabilitation zur Verfügung. Selbstverständlich setzen wir konsequent die Vorgaben der strengeren Hygienestandards einschließlich des Mindestabstandes (sofern dies möglich ist) um.

Gesundheit ist ein Geschenk. Sie zu erhalten ist unser gemeinsames Ziel. In diesem Sinne freuen wir uns auf die weitere Zusammenarbeit und stehen Ihnen gern bei Rückfragen zur Verfügung.

 

Mit besten Grüßen aus der HOY-REHA Görlitz
J. Kanngießer, Ärztlicher Leiter und T. Mauermann, Geschäftsführer